Technik - Möglichkeiten

von Hand gefertigte Kreuzecke von Log Consult

Fullscribe

Fullscribe

Naturstamm 30 bis 50cm Mitteldurchmesser. Holzart ist österreichische Fichte oder Tanne zwischen 800 und 1000m Seehöhe gewachsen und Mondphasen geschlägert. Als Verbindung wird die äSettlenotchô oder äDiamondnotchô verwendet. Alle Stämmewerden manuell mit dem Messer oder mit Wasser entrindet. Die konischen, naturgewachsenen Stämme werden passgenau aufeinander abgestimmt und zugeschnitten. Abgedichtet werden die Auflager mit 2-facher Winddichtung und Schafwolle.

Die Königsklasse im Blockhausbau.

Kreuzecke handgeschält Edgewood

Chinker

Chinker

Naturstamm 30 bis 50cm Mitteldurchmesser. Holzart ist österreichische Fichte oder Tanne zwischen 800 und 1000m Seehöhe gewachsen und Mondphasen geschlagen. Als Verbindung wird die äRoundnotchô verwendet. Alle Stämme werden manuell mit dem Messer oder mit Wasser entrindet. Die (konischen naturgewachsenen) Stämme dann übereinander gelegt. Als Dichtungsmittel dienen in der Mitte ein VKP Band mit seitlichen Rundschnüren. Verstrichen werden die Fugen dann mit einer eigens dafür entwickelten dauerelastischen Dichtungsmasse (Chink). Diese Bauweise erlaubt mehr Spielraum für ausgefallene Ideen und architektonische Elemente als die Fullscribe Variante.

Maschinell gefertigte Kreuzecke Kontio kant

Maschinell gefertigter Kantblock

Maschinell gefertigter Kantblock

Bei dieser Bauweise werden Kantblöcke die schichtverleimt sind mit Dichtungen aufeinander gelegt. Diese Kantblöcke haben sehr wenig Holzfeuchtigkeit und die Setzung aus Schwund ist bei dieser Bauweise stark reduziert. Holzart kann Fichte, Kiefer oder Lärche sein. Unsere Spezialität liegt wie auch bei den Naturstammvarianten im einschaligen Wandaufbau weswegen wir eine Wandstärke von 180mm verwenden. Es sind aber auch kleinere Wandstärken von zB 160mm oder 120mm produzierbar. Abgebunden werden diese Blockbohlen von modernsten CNC gesteuerten Maschinen die Passgenauigkeiten bis auf den zehntel Millimeter gewährleisten. Bei allen unseren Varianten gibt es verschiedenen Möglichkeiten der Montage!

Maschinell gefertigte Kreuzecke Kontio rund

Maschinell gefertigter Rundblock

Maschinell gefertigter Rundblock

Dieser Rundblock wird aus dem ganzen Baum gehobelt nachdem auch dieser technisch auf eine Holzfeuchtigkeit von ca. 18-20% getrocknet wurde. Auch in diesem Wandaufbau finden wir Winddichtungen und Dämmung zwischen den Blockbohlen. Holzart ist die Kiefer. Ab einer Stärke von 230mm wird auch diese Bohle schichtverleimt geliefert. Ansonsten beträgt der Durchmesser 210mm. Kleinere Durchmesser sind dann 150 oder 170mm wobei diese für Einfamilienhäuser nicht in Frage kommen.

 

Für technische Fragen wenden Sie sich bitte -> an unser Team - wir freuen uns auf Ihr Interesse!

 
LOG News

Hier finden Sie unsere
 aktuellen Projekte


Haltbarkeit
Den grössten Einfluß auf die Haltbarkeit Ihres Blockhauses hat der Konstruktive Holzschutz. Achten Sie bei der Planung deshalb auf ausreichend weite Dachüberstände und Mauer - Holz Anschlüsse!


Bauökologie
Bei Blockhäusern wird von der Rohstoffernte bis zur Rückführung die wenigste Energie (Co2 Emmission) verbraucht wird. Dies bewahrt die Natur und und ehrt den Baustil.


Schwinden und Quellen von Holz
Holz hat in den 3 Hauptschnittrichtungen Längs - Radial - Tangential unterschiedliches Quell und Schwindverhalten (ca. 1:10:20). Je nach Ausgangsfeuchte und sich einstellender Endfeuchte ist daher das Schwind und Quellmass zu Berechnen.


Innere Oberfläche von Holz
Ein Würfel aus Fichte von 1cm mal 1cm hat eine innere Oberfläche von 200 m2. Wunderwerk der Natur!


Biopin Farben
Bei uns können sie nun auch biologische Farben und Anstrich für ihr Holz erhalten.

Mehr Informationen und Brochuren für Innen- und Außenfarben finden Sie hier:
 Farben - biopin Naturfarben





DRUCKEN | MERKEN | URL M@ILEN | SITEMAP | Datensicherheit | Impressum
© 2002-2020 Ing. Thomas Zeilinger | Alle Rechte vorbehalten.
-> Home